BELL UH-1D HEERESFLIEGER
BELL UH-1D HEERESFLIEGER
Die Auslieferung des erfolgreichen Mehrzweckhubschraubers BELL UH-1D an die US ARMY begann IM August 1963. 352 Stück dieser Maschinen wurden in Deutschland von Dornier für Heer gefertigt. Das Triebwerk der Früheren Serienmodelle war eine 1.100 WPS starke Avco Lycoming Wellenturbinen. Der Bell UH -1D  wird auch Teppichklopfer genannt, warum dass weil dieser Hubschrauber ist so Laut das du ihn schon von weitem Hörst!
Ich habe unten zwei verschiedene Varianten des BELL UH 1 D von Revell reingestellt. Im Massstab 1:72 ja es sind nicht gerade tolle Bausätze denn die Abtrennung zwischen der Frontscheibe ist zu dick, aber wenn man sich etwas Mühe gibt kann trotzdem etwas Gutes draus machen! Ich hoffe es ist mir gelungen! Würde mich auf eine Rückmeldung  freuen!
Die eine Version ist eine KFOR und die andere ist eine SAR Version. Die SAR Version ist von der berühmten Sendung Die Rettungsflieger von ZDF, leider kommen in letzter Zeit keine Sendungen mehr, aber ihr könnt doch trotzdem einmal auf die Seite gehen.
Die Webseite Lautet www.rettungsflieger.de        
BUCH TIPPS:
Es gibt zwei gute Bücher über die verschiedenen Hubschrauber aus Deutschland, es sind zwar andere Hubschrauber auch drin beschrieben, aber über denn Bell UH – 1D sind sehr gute sachen drin beschrieben.
 
Das eine Buch heisst:
 
Deutsche Einsatzhubschrauber 




Das andere heisst:

 

Die Deutschen Heeresflieger 



 

Zeit
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Neuer Eintrag Heliweekend Grenchen 2014
 
Auch auf Facebook
 

 
 
Heute waren schon 1 Besucher (15 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=