Heliweekend Grenchen 2014




Am Samstag den 5.4.2014 fand in Grenchen das Jährige Heli Weekend
stad.

 

Neben den Verschiedenen Heiligst wie zum Bespiel: "Heli Fuchs"
MD500 oder die "Mountain
Flyers"
mit ihren Robinson RH22



waren auch die Fliegenden Retter vertreten, mit den Fliegenden Retter
meinen wir die REGA, die zu diesem Speziellen Anlass Ihren Stützpunkt
für einmal nach Grenchen verlegt hatten. 



Leider mussten sie schon bald zu Ihrem ersten Einsatz ausrücken, aus
sicherer Quelle wussten wir das es der Einsatzort Zollbrück im Emmental
war



Wir durften aber ca. 1h. später die Ankunft aus Richtung Bern wieder
begutachten.

Auf den Bildern sieht man gut, wie der Pilot den EC 145 nicht direkt
auf den Stamplatz setzten konnte, da dort ein Helikopter der Heli Züri
gestanden ist, somit muste er den EC 145 auf der Wissen
in der Luft halten und dann sobald der Platzfrei war
weiterfliegen um dort zu landen.  



Aber auch unsere Landesverteidigung die SWISS AIR FORCE durften wir willkommen
heissen an diesem Anlass, sie waren mit einem EC 135 Baujahr
2008 anwesend und einem Super Puma anwesend.



Als Gast aus Deutschland durften wir einen Sikorsky CH 53mit den Nummern 84,74
bewundern.

Aber auch eine Agusta-Westland
AW109SP - D-HBFS
 aus Deutschland durfte man begutachten.



Das ganze war wieder ein gelungener Anlass und sehr Spanend.



Ich will aber nun die Bilder Sprechen lassen und wünsche euch viel Spass
beim durchschauen. 







































































































































































































 
Zeit
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Neuer Eintrag Heliweekend Grenchen 2014
 
Auch auf Facebook
 

 
 
Heute waren schon 1 Besucher (21 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=